Skip to main content

Arbeitsschwerpunkte

  • Leitung meiner Wahlkreisbüros in Alt-Mitte und in Moabit und regelmäßige Präsenz vor Ort
  • Strategische Ausrichtung der Wahlkreisarbeit
  • Inhaltliche Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung meiner Termine in Berlin-Mitte, Veranstaltungsorganisation
  • Kontaktpflege zur Stadtgesellschaft, Verbänden und den verschiedenen Fraktionen und Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen in Berlin
  • Umsetzung lokaler und regionaler Anliegen in parlamentarische Initiativen
  • Lokale Pressearbeit
  • Beantwortung von lokalen Bürger*innenanfragen
  • Datenbankpflege

Was wir uns wünschen

  • Organisationstalent und die Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten
  • Flexible Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Kenntnisse der Akteure und Strukturen in Berlin-Mitte
  • Politisches Urteilsvermögen und Kommunikationsfähigkeit um komplexe Inhalte attraktiv und verständlich darzustellen
  • Wünschenswert sind Kenntnisse der Arbeitsabläufe in Fraktion und Parlament sowie die Nähe zu grüner Politik
  • Bereitschaft zur Termin- oder Veranstaltungsbegleitung, auch außerhalb üblicher Bürozeiten

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle im Umfang von 20-30 Stunden (je nach Präferenz). Die Vergütung orientiert sich am TVÖD/Bund. Bewerbungsschluss ist der 30.03.2022. Ihre Bewerbung schicken Sie bitte per Mail an Stephan Keichel (hanna.steinmueller.ma01@bundestag.de)

Wir sind überzeugt, dass diverse Teams bessere Ergebnisse erzielen. Und ist die strukturelle gesellschaftliche Diskriminierung von Frauen, Menschen aus der LGBTIQ*-Community genauso bewusst, wie von Menschen mit Behinderung, von Menschen mit eigener oder familiärer Migrationsgeschichte sowie Menschen aus nicht-akademischen Milieus. Deswegen freuen wir uns über Bewerbungen von Personen, die eigene Perspektiven auch aus ihrer Biografie heraus mitbringen.

Skip to content