Hitze-Quiz

Hitze ist eine Gesundheitsgefahr! Um darauf hinzuweisen, habe ich zusammen mit der Landesarbeitsgemeinschaft Gesundheit und Soziales ein Quiz entwickelt – na, wie viele Fragen kannst du richtig beantworten?

1. Wie stark ist in Berlin die Zahl der heißen Tage (also wärmer als 30° C) von 2010 bis 2018 angestiegen?

a) Die Anzahl hat sich verringert
b) Die Anzahl ist gleich geblieben
c) Die Anzahl hat sich um ein Viertel erhöht
d) Die Anzahl hat sich verdoppelt

2. Welche Bevölkerungsgruppen sind bei Hitze besonders gesundheitlich gefährdet? (Mehrfachantworten möglich)

a) Menschen ab dem 65. Lebensjahr
b) Säuglinge und Kleinkinder
c) Schwangere 
d) Menschen mit Übergewicht
e) Obdachlose
f) Menschen, die körperlich schwer arbeiten oder Sport machen
g) Menschen mit chronischen Erkrankungen

3. Was ist Solastalgie?
a) Gelenkschmerzen durch Ausdehnung der Knochen bei großer Hitze
b) Das belastende Gefühl des Verlustes, das entsteht, wenn jemand die Veränderung oder Zerstörung des eigenen Lebensraums miterlebt
c) Das Blenden in den Augen durch Spiegelung an Solaranlagen
d) Eine Algenart, die sich ausschließlich von Sonnenenergie ernähren kann

4. Wie viele hitzebedingte Todesfälle gab es 2018 in Deutschland durch die Hitzewelle im Sommer? 

a) keine
b) 200
c) 2000
d) 20.000
e) 200.000

5. Welchen Einfluss können Bäume auf die Temperatur in Städten haben?

a) Sie haben keinen Einfluss
b) Bäume können die Temperatur um 1 bis 2°C verringern
c) Bäume können die Temperatur um bis zu 5°C verringern
d)Bäume können die Temperatur um bis zu 10°C verringern

Auflösung

Frage 1: Antwort d): Im Vergleich zu 2010 hat sich die Anzahl der heißen Tage von 13 auf 28 Tage mehr als verdoppelt 
Quelle: Amt für Statistik Berlin-Brandenburg (Hg.) (2019): kleine berlin-statistik 2019.  https://download.statistik-berlin-brandenburg.de/4d49059c0d5e36ca/086202a9d854/AP_KleineStatistik_DE_2019_BE–1-.pdf  

Frage 2: Alle genannten Gruppen haben ein erhöhtes Erkrankungs- und Sterberisiko während Hitzewellen
Quelle: Deutsche Allianz Klimawandel und Gesundheit (KLUG) (2021): Wie schützen wir uns vor Hitze. Risikogruppen bei Hitzebelastung.  https://www.klimawandel-gesundheit.de/hitze-schutz/

Frage 3: Antwort b): Das belastende Gefühl des Verlustes der eigenen Lebensgrundlage aufgrund des Klimawandels wird durch medizinische Fachzeitschriften als Folge des Klimawandels gewertet. Somit ist die Klimakrise nicht nur eine Bedrohung für die körperliche, sondern auch für die psychische Gesundheit
Quelle: Watts N et al. Health and climate change: policy responses to protect public health. Lancet. 2015 Nov 7;386(10006):1861-914. doi: 10.1016/S0140-6736(15)60854-6. Epub 2015 Jun 25. PMID: 26111439. Panel 5: Mental health impacts and interventions, p. 1877. https://www.thelancet.com/journals/lancet/article/PIIS0140-6736%2815%2960854-6/fulltext
Deutsche Sekundärquelle: Annika Flatley (2021) Solastalgie – der Schmerz um den Verlust unserer Umwelt. utopia.de. https://utopia.de/ratgeber/solastalgie-schmerz-um-verlust-der-umwelt/

Frage 4: Antwort d): Im Jahr 2018 gab es in Deutschland etwa 20.000 Todesfälle durch Hitze
Typische Erkrankungen, die durch die Klimakrise vermehrt auftauchen, sind: 

  • Dehydrierung (Wassermangel im Körper), erhöhtes Thromboserisiko und Herz-Kreislauf-Erkrankungen durch Hitze
  • Atemwegserkrankungen durch hohe Luftverschmutzung
  • Allergische Reaktionen durch längere und intensivere Pollenflugphasen
  • Erkrankungen durch erhöhte Belastung von Gewässern mit Blaualgen

Quelle: ÄrzteZeitung.de (2020) Studie zu Klimawandel – Immer mehr Hitzetote in Deutschland. https://www.aerztezeitung.de/Medizin/Immer-mehr-Hitzetote-in-Deutschland-415275.html

Frage 5: Antwort c): Durch Verdunstung und Schatten können Bäume die Tagesdurchschnittstemperatur innerhalb von Städten bis zu 5°C verringern. Im Schatten kann es bis zu 25°C kühler sein als in nicht schattigen Bereichen.
Quelle: United States Environmental Protection Agency: Using Trees and Vegetation to Reduce Heat Island. https://www.epa.gov/heatislands/using-trees-and-vegetation-reduce-heat-islands#1